Mit TOTAL und FIA sicher und sparsam unterwegs im Straßenverkehr

TOTAL und FIA – gemeinsam für mehr Sicherheit auf den Straßen.

TOTAL und FIA - Gemeinsam für Fahrsicherheit © TOTAL

  

 

Wir möchten, dass Sie in jeder Jahreszeit sicher und kraftstoffsparend mit Ihrem Fahrzeug unterwegs sind. TOTAL macht sich gemeinsam mit der FIA (Fédération internationale de l'automobile) stark für mehr Sicherheit auf den Straßen und Energie sparendes Fahren. Mit unseren nützlichen Tipps kommen Sie sicher ans Ziel.

 

Wir wünschen eine gute Fahrt!
 

 

  TOTAL und FIA, Icon Straße © TOTAL 1. Reisevorbereitung
 

Vorausschauendes Fahren beginnt bereits vor Beginn der Reise.
Planen Sie Ihre Reiseroute, um unnötige Kilometer zu vermeiden, insbesondere auf langen Strecken. Denken Sie an Ihren Komfort und haben Sie stets eine Flasche Wasser bei sich, um Dehydration vorzubeugen.  
 

Überprüfen Sie den Druck Ihrer Reifen
Ihre Reifen müssen stets gut aufgepumpt sein. Unterdruck führt zur vorzeitiger Abnutzung der Reifen sowie zu erhöhtem Benzinverbrauch. Überprüfen Sie den Reifendruck mindestens einmal im Monat und kontrollieren Sie die Reifen auf Abnutzung und Schäden. 

Achten Sie auf die Fahrzeugbeladung
Entfernen Sie unnötige Last aus Ihrem Fahrzeug. Jedes zusätzliche Gewicht zwingt den Motor zu mehr Leistung und erhöht den Benzinverbrauch.

 


 

  TOTAL und FIA, Icon Autofahrerin © TOTAL 2. Fahrweise

 

Fahren Sie vorausschauend und gelassen
Hören Sie auf Ihren Körper. Legen Sie eine regelmäßige Pause ein (alle 2 Stunden), insbesondere wenn es heiß ist oder Sie nachts fahren. Falls Sie plötzlich müde werden sollten, wechseln Sie den Fahrer oder ruhen Sie sich 15 Minuten lang aus.

Flüssiges Vorankommen setzt eine vorausschauende Fahrweise voraus. Überwachen Sie den Verkehr so weit wie möglich, um eventuelle Auffahrunfälle zu vermeiden.  

Vorsicht ist auch bei Medikamenten geboten: Einige Medikamente stellen Risiken beim Fahren dar. Lesen Sie die Packungsbeilage aufmerksam durch und erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt oder Apotheker.

Und zu guter Letzt: Vergessen Sie nicht, gelassen zu fahren, höflich zu bleiben und die anderen Autofahrer zu respektieren.

 


 

TOTAL und FIA, Icon Straße & Auto © TOTAL  3. Fahrzeugausstattung

 

Eine regelmäßige Wartung Ihres Fahrzeugs hilft, Pannen zu vermeiden 

Klimaanlage
Starke Hitze kann zum Ausfall Ihrer Klimaanlage führen, wenn diese nicht richtig gewartet und regelmäßig nachgefüllt wird. Sie sollte daher unbedingt von einem Fachmann vor Reiseantritt überprüft werden. 

Denken Sie daran, dass eine übermäßige Nutzung Ihrer Klimaanlage zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß führt. 

Kühlsystem
Überhitzung ist die häufigste Ursache für Pannen im Sommer. Der Kühlkreislauf sollte alle 70.000 km oder mindestens alle 2 Jahre abgelassen und nachgefüllt werden. Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand und die Konzentration der Kühlflüssigkeit. 

Ein gut eingestellter Motor kann die Leistung und die Langlebigkeit Ihres Fahrzeugs erhöhen.

 


 

Und noch ein Tipp:

 

An den TOTAL Stationen können Sie kostenlos Ihre Reifen aufpumpen. Im Shop finden Sie außerdem ein breites Sortiment an Kühlflüssigkeiten und Schmiermitteln.
 

 

TOTAL und FIA - Gemeinsam für Fahrsicherheit © FIA   Logo TOTAL eco10 © TOTAL

 

 

?? ?? ?? ??
X

Viele Webseiten verwenden Cookies, um Ihr Besuchererlebnis auf der Webseite zu personalisieren und um dem Webseiten-Betreiber Informationen zu liefern, die dazu dienen, diese Webseite zu verbessern. Einzelheiten darüber, was Cookies sind, wie sie genutzt werden und wie man sie abstellen kann, erfahren Sie in unserer Datenschutz- & Cookie-Erklärung. Indem Sie diese Webseite weiter nutzen und weiter darauf surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.