TOTAL Bitumenwerk Brunsbüttel

Bitumen-LKW vor dem Bitumenwerk in Brunsbüttel © TOTAL, Karsten Thielker

Das Bitumenwerk der TOTAL Bitumen Deutschland GmbH liegt rund 90 km nordwestlich von Hamburg nahe der Elbmündung am Nord-Ostsee-Kanal. Es ist die einzige Raffinerieanlage in Deutschland, die überwiegend der Herstellung von Bitumenprodukten dient.

Vom Rohöl zum Endprodukt - alles in einer Hand

Die Nähe zur größten deutschen Erdöllagerstätte Mittelplate, die sich an der Nordseeküste - am südlichen Rand des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer – befindet, garantiert durch eine direkte Pipeline-Verbindung eine kontinuierliche Versorgung des Bitumenwerks mit Rohöl. Zusätzlich ermöglicht die Lage des Bitumenwerks am Nord-Ostsee-Kanal die problemlose Versorgung mit Rohöl auf dem Seeweg.

Das zu Destillationsbitumen verarbeitete Rohöl geht in den Straßenbau, wird zu polymermodifiziertem Bitumen veredelt oder zur Produktion von Oxidationsbitumen für industrielle Anwendungen genutzt. Die anderen bei der Rohölverarbeitung anfallenden Destillate werden zur Herstellung von Schiffstreibstoffen für die Schifffahrt genutzt. Der Vertrieb der Treibstoffe erfolgt über die auf dem Werksgelände befindliche Bunkerstation am Südufer des Nord-Ostsee-Kanals.

100 jähriges Bestehen des Standortes Brunsbüttel - wurde am 14. Juni 2014 mit einer Jubiläumsfeier gefeiert!

  100 Jahre Bitumenwerk Brunsbüttel © TOTAL - Torsten Proß  

100 Jahre Bitumenwerk Brunsbüttel…

Das muss gebührend gefeiert werden. Nicht nur mit unseren Kollegen und geladenen Gästen, sondern vor allem mit den Bürgern der Region!

Aus diesem Grund hatten wir uns für Sie für den 14.06.2014 etwas Besonderes überlegt:

Tagsüber haben wir Sie zu einem Familienfest mit viel Spiel, Spaß und Wissenswertem über unser Werk und die Aktivitäten von TOTAL eingeladen. Am Abend wurde dann unser Mitarbeiterparkplatz an der Ostermoorer Fähre in ein riesiges OPEN-AIR Gelände verwandelt.

Als Show-Act konnten wir WINGENFELDER verpflichten. Die Zwei Brüder, die einigen vielleicht eher als Frontmänner der ehemaligen "Fury in the Slaughterhouse" bekannt sind, werden auf der Bühne in Brunsbüttel die Stücke Ihres neuen Albums "Selbstauslöser" zu spielen. Nach dem Live-Konzert wird dann DJ Hauke Hastig auf der After-Show Party weiter für Stimmung sorgen.

Karten konnten für die Abendveranstaltung im Vorverkauf für 5,-€ oder an der Abendkasse für 8,-€ erworben werden. Der Erlös des Kartenverkaufes kam zu 100 % als Spende der Aktion "Stark gegen Krebs" der Wattolümpiade Brunsbüttel zu Gute!!!!
 

Ihre TOTAL Deutschland GmbH

 

 

 

 
 
 
 

X

Viele Webseiten verwenden Cookies, um Ihr Besuchererlebnis auf der Webseite zu personalisieren und um dem Webseiten-Betreiber Informationen zu liefern, die dazu dienen, diese Webseite zu verbessern. Einzelheiten darüber, was Cookies sind, wie sie genutzt werden und wie man sie abstellen kann, erfahren Sie in unserer Datenschutz- & Cookie-Erklärung. Indem Sie diese Webseite weiter nutzen und weiter darauf surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.