LNG – die mobile und umweltschonende Energiequelle 

Flüssigerdgas (LNG) ist eine mobile und umweltschonende Energiequelle mit sehr niedrigen Emissionswerten. Da LNG nicht wassergefährdend ist, kann es auch in Naturschutzgebieten eingesetzt werden.

Ob im Bereich Transport und Mobilität, lokale Energieversorgung oder Industrie: Die Einsatzmöglichkeiten von LNG sind vielseitig.

LNG ist im Vergleich zu Erdgas nicht abhängig von einer Pipeline-Infrastruktur. Damit wird es zu einer dezentralen Energiequelle für eine unabhängige Energieversorgung, die lediglich einer Transportlogistik auf der Straße, dem Schienen- oder Seeweg bedarf.

Was ist LNG?

Großes Schiff auf dem offenen Meer

LNG – Liquified Natural Gas, wird umgangssprachlich auch als Flüssigerdgas bezeichnet. LNG ist farblos, geruchlos und ungiftig.

Gemäß DIN EN ISO 16903 besteht es hauptsächlich aus Methan CH4 mit geringen Mengen an Ethan C2H5, Propan C3H8, Stickstoff N oder anderen Stoffen, die im Erdgas zu finden sind.  

Welche physikalischen Eigenschaften hat LNG?

Volumenänerung von LNG zu Erdgas

Flüssigerdgas ist tiefkalt. Bei atmosphärischem Druck kondensiert LNG je nach Zusammensetzung bei ungefähr – 160 °C.

Erdgas kann bei Umgebungstemperatur nicht durch Druckerhöhung verflüssigt werden. Sehr kleine LNG Mengen werden zu sehr großen Gasvolumina.

Welche Einsatzmöglichkeiten bietet LNG?

Flüssigerdgas eignet sich...

  1. als Kraftstoff für Nutzfahrzeugflotten und mobile Maschinen (z. B. Bau- oder Landmaschinen) 
  2. als Prozessenergie für industrielle Anwendungen (z. B. in der Lebensmittelindustrie)
  3. als Energiequelle für eine lokale Gasversorgung
  4. zur Mengensteuerung bei Versorgungsspitzen oder als passive Redundanz
  5. als Bunkerprodukt für die Hochsee- und Binnenschifffahrt
  6. zur Einspeisung in die regionale Erdgas-Infrastruktur

Welche Vorteile hat LNG?

1. LNG ist eine mobile und dezentrale Energiequelle.

2. LNG ist umweltschonend auf Grund sehr niedriger Emissionswerte.

LNG_Energieart_Grafiken

 

3. LNG besitzt einen hohen Energiegehalt.

Energiegehalt

4. LNG bietet eine hohe Kosteneffizienz im Vergleich zu anderen Energieträgern.

Energiebenchmark

TOTAL – der Partner Ihrer Wahl für LNG

Unser Flüssiggas-Team in Deutschland steht für:

Versorgungssicherheit:

TOTAL ist ein integrierter Player entlang der gesamten Kette der Erdgasversorgung: Von der Förderung über die Verflüssigung, den Transport und die Regasifizierung bis hin zum Vertrieb beim Endverbraucher – das Trading nicht zu vergessen.  Wir bieten Ihnen eine sichere und zuverlässige Versorgung mit LNG ab Seeterminal.

Lieferservice:

Mit unserer Expertise bei der netzunabhängigen Versorgung unserer Kunden liefern wir Ihnen auch LNG überall dorthin, wo Sie es benötigen.
Dabei arbeiten wir ausschließlich mit Transportunternehmen, die den strengen Anforderungen unseres Konzerns entsprechen und an den Ladestellen zugelassen sind.

Maßgeschneiderte Angebote:

Wie orientieren uns an Ihrem spezifischen Bedarf. Unser Angebot umfasst lineare/ratierliche Abnahmen oder schwankende Auftragsgrößen.
Wir bieten Ihnen individuelle Vertragsgestaltungen, ob Spotgeschäft oder längerfristige Liefervereinbarungen, mit oder ohne Mengenoption. Unsere transparente Preisgestaltung beinhaltet sowohl Fixpreis- als auch Formelpreismodelle.

Kundennähe und Serviceorientierung:

TOTAL vereinigt Expertise, Qualitätsanspruch und effizientes Denken und Handeln mit Ihrer Marktnähe, Kundenorientierung und Service-Excellence.
Unser Flüssiggasvertrieb erfüllt die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Berater.

Kontaktinformation

Kontakt
Norbert Nalewajek

Vertriebsdirektion Flüssiggas

Weiterführende Downloads

Relevante Links

Energiemacher - Flüssiggas