Skip to content

Komprimiertes Erdgas (Compressed Natural Gas, CNG) ist die derzeit kostengünstigste Alternative zu Benzin und Diesel, um CO2 im Straßenverkehr zu reduzieren. CNG, welches ebenfalls in Bio-Qualität zur Verfügung steht, wird vor der Betankung mithilfe eines Kompressors auf 200 bis 250 Bar verdichtet, sodass sich das Volumen verkleinert und die Energiedichte steigt. So kann Bio-CNG als alternativer Kraftstoff mit einer Reichweite von 400 bis 700 km im Verkehrssektor eingesetzt werden. Auch der Transport ist durch das geringere Transportvolumen effizienter. Bio-CNG verbrennt nachweislich sauberer als Benzin und Diesel. Daher werden bei gleicher Leistung und Fahrkomfort weniger CO2-Emissionen sowie Schadstoffe verursacht. Gesetzliche Abgasnorm werden problemlos eingehalten.

Wussten Sie schon, dass CNG bereits seit den 80er Jahren als Kraftstoff erfolgreich eingesetzt wird und mittlerweile eine ausgereifte Technologie mit einem Tankstellennetz von über 850 Stationen in Deutschland und europaweit sogar mit 5.100 ist? Erfahren Sie mehr über die Vorteile von CNG als Kraftstoff für Ihr Fahrzeug!

Icon Kostensenkung

Senken Sie Ihre Kosten:

(Bio-)CNG ist preiswerter als konventioneller Kraftstoff u.a. dank der Steuerermäßigung bis 2026  und der hohen Energiedichte und dem somit geringeren Verbrauch. Somit haben Sie gute Chancen Ihre Kraftstoffkosten zu senken und was Gutes für Ihren Geldbeutel zu tun – vor allem mit Hinblick auf die kommende CO2-Abgabe, von der Bio-CNG zu 100 % ausgeschlossen ist.

Icon Klimabilanz CO2

Verbessern Sie Ihre Klimabilanz:

Ob mit dem privaten PKW oder dem Transporter, Sie verbessern Ihre CO2 – Bilanz während des Fahr-zeugbetriebs mit Bio-CNG um bis zu 90 %  und sogar mit fossilen CNG um ca. 20 % („Tank-to-Wheel“).  Bereits heute werden 100 % der Total Tankstellen mit Bio-CNG versorgt! Genießen Sie mehr Fahrkomfort: CNG-Fahrzeuge sind nur nicht nur auf dem aktuellsten Stand der Technik, sondern profitieren zudem von bis zu 50 % weniger Geräuschemissionen im Vergleich zum gleichen Fahrzeugmodell mit Dieselmotor. Zudem haben Sie nie wieder schmutzige Hände nach einem Tankvorgang.

Genießen Sie darüber hinaus weitere Vorteile für Ihre gewerblich eingesetzten Lastkraftfahrzeuge:

Icon Maut

Mautbefreiung:

Nach einer Entscheidung des Deutschen Bundestages bleiben LKW mit (Bio-)CNG Antrieb von der Maut befreit, was Ihnen vor allem im Transport- und Logistiksektor Planungssicherheit verschafft.

Zuschüsse Icon

Zuschüsse für CNG Fahrzeuge:

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat eine Förderrichtline für energieeffiziente, CO2 arme LKW vorgelegt, nach der die Anschaffung von LKWs mit CNG-Antrieb mit 8.000 € subventioniert werden. Das Förderprogramm ist bis 31.03.2021 zunächst befristet.

Icon Wettbewerb

Heben Sie sich vom Wettbewerb ab:

Lassen Sie die Konkurrenz links liegen und genie-ßen Sie bei gleicher Nutzlast bevorzugte Einfahrt in Umweltzonen. Auch Auftragsgeber achten immer mehr auf CO2-Neutralität aufgrund der ESG-Richtlinien*.

*Environmental and Social Governance

Relevante Links

Förderungen für Erdgas-Fahrzeuge (CNG)

LNG - Schwerlastverkehr