einfach und bequem mit der TOTAL PASSango-Box Iberic bezahlen

Als Wegbereiter in Sachen Maut in Europa engagiert sich TOTAL für ein harmonisches europäisches Maut-Abrechnungs-System, das Ihnen und Ihren Fahrern eine angenehme Fahrt durch Europa garantiert.

Wie in den meisten europäischen Ländern, fallen mittlerweile auch in Frankreich, Portugal und Spanien Kosten für die Benutzung der Autobahn und einiger Regionalstraßen an. Diese Kosten sind nicht nur unterschiedlich hoch, sondern erfordern auch verschiedene Zahlungsmodalitäten:

Mautgebühren in Portugal

Portugiesische Autobahnen, sogenannte Autoestradas, sind überwiegend gebührenpflichtig. Die Maut richtet sich nach der gefahrenen Strecke. Auch auf Brücken können Gebühren anfallen. Das mautpflichtige Autobahnnetz wird überwiegend von privaten Anbietern betrieben, darum gibt es keine einheitlichen Tarife. Eine weitere Besonderheit der Mautstellen in Portugal, ist dass die Nutzung auf 12 Stunden begrenzt ist. Bei Überschreitung dieses Zeitlimits fällt die doppelte Mautgebühr an – und zwar für die längst mögliche Strecke bis zur nächsten Mautstation.

Mautgebühren in Spanien

Einen Großteil des spanischen Straßennetzes befahren Sie kostenlos. Und doch fallen auch in Spanien Gebühren für die Benutzung bestimmter Autobahnstrecken an. Man unterscheidet in Spanien zwischen privat betriebenen Autopistas, auf denen eine streckenbezogene Maut anfällt und den öffentlich betriebenen, mautfreien Autovías. In den wichtigsten Metropolen wie Alicante, Barcelona, Bilbao und Valencia sind die Stadtautobahnen mautfrei, während der Autobahnring in Madrid teilweise gebührenpflichtig ist. Darüber hinaus hängt die Maut in Spanien von Tageszeiten, Feiertagen und Wochen ab.

Für Spediteure und Fahrer ist die Beschaffung der unterschiedlichen Vignetten und Abrechnung der Kosten oft zeitintensiv und kompliziert. Um Ihnen diesen Prozess zu erleichtern, bietet TOTAL ein Telemautgerät an, das für eine einfache und schnelle Durchfahrt an den Mautstellen in Frankreich, Portugal und Spanien sorgt.

Unkomplizierte Maut-Abrechnung mit der PASSango Box Iberic

Damit Sie die auf französischen, portugiesischen und spanischen Autobahnen und Regionalstraßen anfallende LKW-Maut problemlos bezahlen können, ist die TOTAL PASSango Box Iberic die richtige Wahl. Mit ihr wird die Entrichtung der Maut-Gebühren zu einem einfachen und unkomplizierten Vorgang.

Alle Vorteile für die Nutzung der PASSango Box Iberic auf einen Blick:

Sparen Sie Zeit auf der Autobahn

  • Ein Telemaut-Gerät für die einfache und schnelle Durchfahrt an den Mautstellen in Frankreich, Spanien und Portugal

  • Sichern Sie sich attraktive Rabatte der Autobahngesellschaften

  • Vorreiter in Sachen Maut in Europa: TOTAL gehört zu den Wegbereitern des Ausbaus eines harmonischen Netzwerks

Vereinfachen Sie Ihre Verwaltung

  • Eine detaillierte Rechnung Ihrer Kraftstofftransaktionen und Mautgebühren

  • Eine vereinfachte Rückerstattung der Mehrwertsteuer

  • Online-Service zur bequemen Nachverfolgung Ihrer Transaktionen
  • Sie können alle Rechnungen in elektronischer Form einsehen, Ihre aktuellen Transaktionen Schritt für Schritt mit verfolgen und die Rechnungsdateien in dem von Ihnen gewünschten Format abrufen.

Service rund um die Uhr

  • Ein einziger Ansprechpartner für alle TOTAL Serviceleistungen

  • Gleichzeitige Bestellung oder Verlängerung von TOTAL Cards und PASSango On-Board-Units

  • Sperrung und Neubestellung der Produkte online rund um die Uhr

Wir freuen uns, Sie künftig mit unserem Service bei der Abwicklung Ihrer Mautaktivitäten zu unterstützen.

Für Fragen rund um Ihre TOTAL Card und Mautaktivitäten steht Ihnen unser Team vom Tankkartenkundenservice gerne zur Verfügung.

Kontaktinformation

Icon_Ansprechpartner_rund_red
Tankkarten Kundenservice für Bestandskunden

+49 30 2027 8236

Icon_Ansprechpartner_rund_red
Tankkarten Kundenservice für Interessenten

+49 30 2027 8722

Relevante Links

Maut in Deutschland

LKW Pannenservice

Mehrwertsteuer Rückerstattung