Der Fliessverbesserer für Diesel und Heizöl

Viele Autofahrer und Hausbesitzer kennen das Problem. Im Winter bleibt das Fahrzeug liegen, springt gar nicht erst an oder Ihre Heizungsanlage fällt aus. Grund dafür ist oft das Fließverhalten von Dieselkraftstoff und Heizöl EL (extra leicht), das bei kalten Temperaturen massiv gestört wird. Im ungünstigsten Fall kann dies sogar schwere Schäden verursachen. Mit unserem Fließverbesserer bieten wir Ihnen die ultimative Lösung!

Warum Sie unseren Kälteschutz für Diesel und Heizöl einsetzen sollten

TOTAL-PPD-Kälteschutz-Fließverbesserer.png

 

Frost und Minusgrade können die im Dieselkraftstoff und im Heizöl EL befindlichen Paraffine zu größeren Kristallen zusammenziehen und dadurch Filter und Leitungen verstopfen. Das schädigt nicht nur Ihr Auto bzw. Ihre Heizungsanlage, sondern kann auch zu Unfällen führen.

Mit TOTAL PPD 10 verbessern Sie das Fließverhalten von Dieselkraftstoff und Heizöl EL. Die spezielle Wirkstoffkombination unseres Produkts sorgt für ein besseres Kälteverhalten von Heizungen und Dieselmotoren.

Die Vorteile des Kälteschutzes für Diesel und Heizöl

TOTAL Kälteschutz PPD 10 ist ein Fließverbesserer-Additiv, das speziell für den Einsatz von Diesel und Heizöl EL entwickelt wurde. Es beeinflusst den Beginn der Paraffinausscheidung und hält die Filtrierbarkeit stabil. Leistungs- und Filterverstopfungen werden so vermieden. Damit erhalten Sie den Zustand und Wert Ihres Autos und kommen angenehm durch den Verkehr. Zudem bleiben die Kraft- und Brennstoffe länger erhalten.

Durch den Einsatz von TOTAL PPD 10 werden nicht nur Risiken vermieden, die auftreten wenn man Kraftstoff kalt lagert. Auch die Betriebssicherheit von Heizungsanlagen und Dieselmotoren steigt. Und zwar unter umweltfreundlichen Bedingungen. Der Grund: Die Verbrennung des Dieselzusatzes ist sauber und erfolgt aschefrei.

Unser Fließverbesserer-Additiv ist universell einsetzbar für alle Heizungsöle EL und Dieselkraftstoffe in jeder Heizungsanlage und jedem Dieselmotor!

 

Was Sie beim Einsatz des Fließverbesserers beachten sollten

Der TOTAL Kälteschutz PPD 10 muss dem Dieselkraftstoff bzw. dem Heizöl EL bereits vor dem Frostbeginn zugefügt werden. Bereits vorhandene Paraffinkristalle können nicht aufgelöst werden. Achten Sie auf die Qualität Ihres Dieselkraftstoffes oder Heizöls, denn diese kann die Wirksamkeit der Kälteschutz-Komponente beeinflussen.

Fließverbesserer-Additive können bei Temperaturen ab ca. minus fünf Grad eindicken. Eine einfache Erwärmung bei Raumtemperatur stellt jedoch sofort die volle Wirkung wieder her. Unser Kälteschutzprodukt sollte trotz seiner wirksamen Eigenschaften frostfrei gelagert werden.

Wie Sie unseren TOTAL Kälteschutz PPD 10 einsetzen sollten

Unmittelbar vor der eigentlichen Betankung sollte der Kälteschutz in den Tank gegeben werden.

Für die Dosierung gilt:

  • Für Heizöl: 1 Liter PPD 10 auf 500 bis 1.000 Liter Heizöl EL
  • Für Diesel: 1 Liter PPD 10 auf 1.000 Liter Dieselkraftstoff

Damit Sie alle Vorteile unseres Kälteschutzes für Diesel und Heizöl EL nutzen können, ist es wichtig, eine Überdosierung zu vermeiden. So schützen Sie Ihre Heizungsanlage im Winter vor Ausfällen und haben auch bei kalten Temperaturen eine sichere Fahrt!

Kontaktinformation

Kontakt
TOTAL Mineralöl GmbH - Vertriebsdirektion Kraftstoffversorgung

0800 - 31 11 102

Weiterführende Downloads

Relevante Links

TOTAL Heizöl Online Shop

Autowäsche und Pflege